Im Namen ALLAHS des Allbarmherzigen des Gnädigen,

alles Lob gebührt ALLAH!

Moscheeführung 2015

Am Donnerstag den 26.03.2015 hat uns die 9. Klasse der Elly-Heuss- Knapp-Schule besucht, um im Rahmen ihrer laufenden AG auch einmal unser islamisches Zentrum in Gütersloh kennen zulernen.

Vorab gab es ein gemeinsames Frühstück

Da die Schüler bereits um kurz vor 08:00 Uhr morgens eintrafen, haben wir sie mit einem Frühstück begrüßt. Sich beim gemeinsamen Essen zu begegnen macht es jedem leichter ins Gespräch zu kommen.

Einige aktuelle Fragen hatte uns die Arbeitsgemeinschaft bereits vorab zugesandt, so dass wir uns darauf einstellen konnten, was eigendlich die Jugendlichen beschäftigt.

Fragen über Fragen

  1. Verstößt die ISIS gegen den Qur`an?
  2. Wieso gibt es verschiedene Ausrichtungen im Islam?
  3. Was unterscheidet den Islam vom Christentum?

In Kleingruppen haben die Jugend-lichen sich die Antworten gemeinsam mit uns erarbeitet und anschließend ausgewertet. Wir, Tarek Ch. und Julya I. sind offen auf alle Fragen eingegangen und waren überrascht wie groß das Interesse des "Begreifens" und "Verstehens" war.

  • Warum beten Männer und Frauen getrennt?
  • Wie betet ein Muslim?
  • Was sind die Inhalte des Gebetes?
  • Die Gebetswaschung?

Die Gebetswaschung mit anschließendem Gebet

"Wir haben viel neues über den Islam kennengelernt,

was wir vorher nicht wußten",

so die Rückmeldung der Schüler.

 

Damit haben wir versucht

einen Beitrag zur besseren Verständigung

des Zusammenlebens in der Gesellschaft zu geben

und hoffentlich die Vorurteile gegenüber dem Islam etwas abbauen können.

 

Amin