Jugendarbeit im IZG,

 

in der Kreativität

 

den Islam erfahren.   

 

 

"EBRU" Die islamische Wasserkunst

 

Bruder Yilmaz führte am Samstag,

den 27.08.2011

den Jugendlichen die Technik des marmorierens vor.

Die schaffenden Künstler in der Werkstatt.

 

Da jedes marmorierte Papier ein Unikat ist, das kaum gefälscht werden kann, wurde Marmorierpapier früher für amtliche Dokumente verwendet.

Ein Unikat geeignet für islamische Kalligraphie

 

Vorbereitung auf den Monat Ramadan.

 

 

Es wurden fleißig Ramadanlaternen gebastelt.

 Dabei haben die Eltern ihren Kindern die Bedeutung von dem Monat Ramadan spielerisch vermittelt.