Am 01.11.2011 hat das IZG wieder ein

Basteln für Eltern mit Kinder angeboten.

Es sollte für die Kinder eine spielerische Vorbereitung auf das Id ul Adha (Opferfest) sein, wobei die Eltern aktiv mitwirken mussten. Die Erzählung von Ibrahim und Ismael (a.s.) wurde allen Kindern vorgelesen und die Eltern konnten auf die Fragen der Kinder eingehen.

 

Diese Hadsch Karte als Vorlage wurde ausgeschnitten und konnte von jedem Kind beliebig bemalt werden. Anschließend mussten die Kinder, mit der Hilfe ihrer Eltern, die noch offenen Details der Hadsch- riten den jeweiligen Stationen zuordnen.

 

          Das war auch für einige Eltern nicht leicht!

 

  Mit der Prickeltechnik haben die Kinder kreative kleine Tisch-deko-lampen gebastel mit Eid Mubarak und Moscheemotiven.

 

Alhamdulillah wurde die Veranstaltung von vielen Kindern mit ihren Müttern wahrgenommen. Es war eine entspannte Atmosphäre in geschwisterlicher Gemeinschaft.

 

 

Eine Besonderheit im IZG ist das Kinderzimmer. Schon nach einer halben Stunde passt hier nur noch der Begriff „Chaos“.

 

 Sie sind die nahe Zukunft.

 Unterstützen wir sie, inchallah, auf die beste Art und Weise.